Feed auf
Postings
Kommentare

Am Sonnabend, dem 05.09.2009 war der erste Arbeitseinsatz des Vereins geplant.

Pünktlich 9 Uhr trafen sich Teilnehmer am Fuß des Huthübels.

Trotz regnerischen Wetters waren auch einige Helfer erschienen. Nun konnte es losgehen.

Die Linde wurde von wilden Austrieben befreit und verdorrte Büsche entfernt.

Mit Motorsensen gingen die Männer dem hochgewachsenen Unkraut zu Leibe.

Die Frauen trugen alles auf Haufen zusammen. Auch die zwei Kinder halfen fleißig mit.

Beim Säubern des Hügels um den Stein wurde ein Behältnis mit verschiedenen Utensilien gefunden. Unter anderem auch ein kleines „Gipfelbuch“. Dort waren schon einige Besucher eingetragen. Auch wir trugen unseren Einsatz ein und verstauten es wieder an Ort und Stelle. Pünktlich 12 Uhr gab es eine leckere Kartoffelsuppe und natürlich auch etwas zu trinken.

Am Mittwoch, den 09.09.2009 trafen sich noch zwei Frauen um die Tische und Bänke zu streichen, so dass sie zum Verweilen einladen.

Alles in allem war es ein gelungener Einsatz, der bestimmt wiederholt wird.

Vielen Dank nochmals an die fleißigen Helfer und Kinder.

Kommentar abgeben

Du musst Dich anmelden um einen Kommentar abzugeben.