Feed auf
Postings
Kommentare

Baum pflanzen am 10.07.2009

„ Gemeinsam sind wir stark – fassen wir es an „

Anlässlich der Gründung des Vereins „Zum Rittergut“ Staucha e. V. wurde am Freitag In Staucha symbolisch eine Eiche gepflanzt. Diese sponserte der ÖKO- Dienst Pfundt, der in der Gemeinde ansässig ist. Am 14.04.2009 wurde der Verein „Zum Rittergut“ Staucha e.V. gegründet. Der Verein hat zurzeit 15 Mitglieder und es sollen noch mehr werden. Wir haben es uns zum Ziel gemacht, die Heimatpflege sowie die Heimatkunde des Ortes zu erhalten und zu pflegen. Dazu gehört, dass der Park und der Huthübel (höchste Erhebung im Altkreis Riesa) gepflegt und sauber gehalten werden, damit auch Gästen ohne Schwierigkeiten diese Sehenswürdigkeiten besuchen können. Des Weiteren wollen wir die Heimatstube und die Chronik erhalten und weiterführen. Dazu können sich Einwohner melden, die dafür Interesse haben. Auch an das gesellschaftliche Leben ist gedacht. So wird in der Zeit vom 17.-19.07.2009 ein Dorffest durchgeführt, wo sich der neue Verein präsentiert. Am Freitag beginnt es mit einem Fackelumzug und anschließendem Knüppelkuchen backen. Danach ist Disko für unsere Jugend. Am Sonnabend ist die traditionelle Radtour vorgesehen. Treffpunkte sind: 8.30 Uhr Staucha – Rittergut; 8.45 Uhr Stauchitz „Alte Post“ und 9.00 Uhr Seerhausen. Danach geht es weiter in Richtung Riesa. Unterwegs wird auch für die Stärkung der „ Radler“ gesorgt. Am Abend gibt es dann Tanz für jung und alt mit Funky – Disko im Festzelt und einem Überraschungsprogramm. Am Sonntag gibt es Mittagessen aus der Gulaschkanone von und mit Frank. Auch für gemütliches Kaffee trinken ist  am Sonnabend und Sonntag gesorgt. Am Sonnabend sorgen die Frauen des Vereins für Kaffe und Kuchen und am Sonntag die Eltern der Kinder des Kindergartens. Die Kinder dürfen natürlich auch nicht zu kurz kommen. So ist die Verkehrswacht Oschatz vertreten. Es kann auch gebastelt werden; wer möchte kann sich am Kinderschminken beteiligen oder auf dem Ponny reiten. Die Kids können auch die Feuerwehr life erleben. An allen Tagen gibt es eine Tombola mit attraktiven Preisen, sowie Luftgewehrschießen, Volleyballturnier und anderes. Der Erlös dieses Festes wird für die bevorstehende 750 Jahrfeier / 100 Jahre Schule bzw. Kindergarten, das in der Zeit voraussichtlich vom 16. – 18. Juli 2010 stattfinden soll, verwendet. Wir als Verein würden uns auf ein zahlreiches Erscheinen freuen und hoffen noch ein paar Mitglieder werben zu können.

Verein „Zum Rittergut“ Staucha e.V.

Kommentar abgeben

Du musst Dich anmelden um einen Kommentar abzugeben.